Herzlich willkommen

Wir begrüßen Sie auf unserer Homepage, auf der wir die wichtigsten Informationen zum Bezirk Bochum der DLRG zusammengestellt haben.

Der Bezirk Bochum ist ein Zusammenschluss aller DLRG Ortsgruppen in Bochum.

Mitgliedschaft und Kündigung

Du möchtest Mitglied in der DLRG werden?

Du kannst eine Mitgliedschaft nur bei einer DLRG Ortsgruppe beantragen. Am besten suchst du dir eine in deiner Nähe. Falls du die Adresse nicht kennst, gehe bitte auf die Seite: "Finde uns in der Nähe. Die DLRG Deutschlandweit". Dort werden DLRG-Ortsgruppen in deiner Umgebung und die Kontaktdaten angezeigt.

Die DLRG-Gliederungen vor Ort bieten viele Angebote und Kurse, die sich schwerpunktmäßig stark voneinander unterscheiden können. Nicht jede Gliederung deckt alle Bereiche ab. Entsprechend unterschiedlich gestalten sich auch die Mitgliedsbeiträge und Bedingungen. Die örtlichen Gliederungen haben das Recht, ihre Mitgliedsbeiträge selbst festzusetzen. In der Regel handelt es sich um einen Jahresbeitrag.

 

Kündigung der Mitgliedschaft

Die DLRG führt kein zentrales Register  und kann daher auch keine Kündigungen von Mitgliedschaften in den Ortsgruppen annehmen oder bestätigen.  Bitte wende dich an die Ortsgruppe, bei der du Mitglied bist. Falls du die Adresse nicht kennst, gehe bitte auf die Seite: "Finde uns in der Nähe. Die DLRG Deutschlandweit". Dort werden DLRG-Ortsgruppen in deiner Umgebung und die Kontaktdaten angezeigt. Wenn du den Namen der Ortsgruppe kennst, suchen wir auf Anfrage auch gerne die Kontaktdaten raus.

In der Regel ist eine Kündigung immer nur zum Ende eines Kalenderjahres möglich und muss bis zum 30. September bei der örtlichen Gliederung eingegangen sein. Bei später eingehenden Kündigungen verlängert sich die Mitgliedschaft bis zum Ablauf des Folgejahres.

Neuigkeiten

14.05.2019 Dienstag

 

Wir sind nominiert!


DLRG Bochum für den Deutschen Engagementpreis 2019 nominiert!


Wir sind für den Deutschen Engagementpreis 2019 nominiert. Zuvor sind wir bereits mit... mehr


10.11.2018 Samstag

 

Sanitätsfortbildung für Rettungsschwimmer


Winterzeit = Fortbildungszeit


Nach der Wachsaison steht wieder die Aus- und Fortbildung der ehrenamtlichen Helfer... mehr


26.10.2018 Freitag

 

Rettet die Bäder


DLRG startet Online-Petition zum Erhalt der Bäder in Deutschland


Wirtschaftsfaktor, Teil des Lehrplans in den Schulen, sozialer Treffpunkt und... mehr


01.05.2018 Dienstag

 

Taucher-Übungen auch mit Bochumer Beteiligung


Einsatztauchstellen im Dortmunder Hafen. Foto: Bezirk Hagen-Ennepe-Ruhr / S. Kaczmarek mit freundlicher Genehmigung

Einsatztauchstellen im Dortmunder Hafen. Foto: Bezirk Hagen-Ennepe-Ruhr / S. Kaczmarek mit freundlicher Genehmigung

Das Wochenende 28./29.04.2018 war für die Taucherei arbeitsreich. Gleich an beiden...

mehr


27.02.2018 Dienstag

 

DLRG Barometer 2017 - 404 Menschen in Deutschland ertrunken


Wasserrettungsdienst der DLRG an der Ruhr in Bochum

Wasserrettungsdienst der DLRG an der Ruhr in Bochum

Berlin/Bad Nenndorf:  Im vergangenen Jahr sind in Deutschland mindestens 404 Menschen...

mehr


Rettet die Bäder

Statistisch schließt etwa alle vier Tage ein Bad für immer - Online-Petition fordert erhalt der Schwimmbäder - Neuer Kinospot soll Kampagne befördern

Weitere Informationen zur Kampagne der DLRG unter www.rettet-die-baeder.de.